Verein für Kultur und Brauchtumspflege in der Landwirtschaft 

..... setzt seine beliebte Tradition fort und öffnet auch in diesem Jahr von Mai bis Oktober, jeweils am letzten Sonntag im Monat, ab 14.00 Uhr die Tore des Museums an der Neheimer Strasse. Das erste Mal also am kommenden Sonntag, den 26. Mai.



 

Jeder Sonntag steht außerdem unter einem besonderen Motto. Begonnen wird mit dem ältesten Ackergerät der Welt, dem Pflug. Vorgestellt werden verschiedene Modelle, an denen die fortschreitende technische Entwicklung bis zum heutigen aktuellen Stand erkennbar ist.
Warum wir Menschen des 21. Jahrhunderts dieser bahnbrechenden Erfindung zu einem großen Anteil unsere heutige Existenz zu verdanken haben, erfahren die Besucher dann vor Ort. 
Fürs leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Neben Kaltgetränken, Tee und Kaffee gibt es nicht nur die bekannten, sondern auch neue Kuchenkreationen.



Museumsführungen gerne nach individueller Absprache

Franz Göers, Waltringer Weg 16, 59457 Werl
Tel. 02922 - 2798    


Jahresausflug nach Ostfriesland

vom  31. 8. - 1. 9. 2019

Weitere Informationen und Anmeldungen bei: 
Heinrich Stemper    Tel. 02922 - 84660

Kontakt:

Adresse

Verein für Kultur und Brauchtumspflege in der Landwirtschaft e. V. Werl
Franz Göers, Waltringer Weg 16, 59457 Werl
Tel. 02922 - 2798

Kontakt E-Mail:


d.behme@t-online.de

oder